Wie man Erfolg im Haar-und Schönheits-Salon-Geschäft erhält?

- Feb 07, 2018-

1. Halten Sie Ihre Kunden zufrieden.

Bestes Marketing-Tool eines Salons ist Mund-zu-Mund. Wenn ein Kunde mit den Folgen zufrieden ist, wird er / sie in Ihren Salon zurückkehren; Es ist schließlich eine Frage des Vertrauens. Zufriedene Kunden können dann dazu beitragen, Ihr Unternehmen für Freunde, Familie und Kollegen zu bewerben . Wort kann sich leicht über das großartige Aussehen und den hervorragenden persönlichen Service ausbreiten, den Ihr Salon anbietet. Es ist bezeichnend, dass Ihr Geschäft den begehrten Ruf als Salonbetrieb und Haarqualität schafft und erhält.

 

2. Beste Lage

Der Standort ist entscheidend für das Erreichen Ihres Unternehmens. Wenn Sie nicht auf einem Platz sind, benötigen Sie eine strategisch günstige Lage an einer der belebtesten Straßen in Ihrer Gegend. Ihr Geschäft kann von einigen Salons gemacht werden, die überall bekannte Hairstylisten beschäftigen und immer noch werden Kunden zu ihnen strömen. Finden Sie einen hochkarätigen Ort mit einem einfachen Zugang von allen Teilen der Stadt, wenn Sie nicht einen gut etablierten Ruf in der langen Liste und Geschäft von treuen Kunden haben.

3. Sorgen Sie für eine saubere und sichere Atmosphäre.

Salons gedeihen in einem Zustand, der sauber, sicher und entspannend ist, wo Kunden einen professionellen und schnellen Service erhalten können. Sauberkeit ist ein besonders wichtiges Element, das Kunden immer wieder anziehen kann. Ihre Kunden müssen darauf vertrauen können, dass die Produkte und Instrumente, die Sie darauf anwenden, erstklassig und sicher sind. Sie können es sich nicht leisten, Ihre Kunden vor Infektionen zu schützen, da dies Ihren Ruf schädigen könnte.

 

Ohne Rücksicht auf die Größe müssen die Salons peinlich sauber sein mit der Reinigung, Sterilisation von Instrumenten- und Arbeitszonen, die mehrmals durchgeführt werden und Desinfektion (nicht nur einmal) pro Tag, vorzugsweise am Ende und Anfang der Zwischentage zwischen Kunden und Tag. Stellen Sie sicher, dass Ihre Handtücher, Fußbäder und anderen Einrichtungen gewaschen, sauber und geruchsfrei sind.

 

4. Bequemlichkeit:

Friseure, die eine breite Palette von Dienstleistungen in einer Umgebung anbieten, haben einen deutlichen Vorteil gegenüber denjenigen, die nur eine oder zwei Arten von Dienstleistungen anbieten. Eine große Anzahl von Kunden möchte lieber ihre Nägel, Gesicht oder Haare an einem Ort haben, anstatt an drei verschiedenen Orten zu gehen. Während Sie sich auf einen der wichtigsten Bereiche (z. B. Haare) spezialisieren können, können Sie Ihren Kunden durch einen One-Stop-Beautyshop einen Vorsprung gegenüber Ihren Mitbewerbern verschaffen.

 

5. Mieten Sie qualifiziertes und geschultes Personal.

Gesundheitliche Probleme können durch kosmetische Eingriffe verursacht werden, die von ungeschultem Personal an den Kunden durchgeführt werden. Es ist wichtig, dass Sie ausschließlich gut ausgebildete und qualifizierte Kosmetikerinnen, Stylisten und andere Mitarbeiter einstellen. Erfahrung kann das Fachwissen einer Kosmetikerin zur Verfügung stellen, um eine Therapie durchzuführen, aber ohne richtiges Training wäre sie sich der Mängel und Vorzüge von Verfahren nicht bewusst. Es ist Ihre Pflicht als Salonbesitzer sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter angemessen geschult sind und jedes Verfahren verstehen. Sie müssen sich der finanziellen Verpflichtungen bewusst sein, die Ihr Unternehmen und Sie in Folge von verpfuschten Prozeduren und Unfällen (von Hautausschlägen infolge ungeeigneter Haarwuchsverfahren bis zu verursachten Haarschäden) ausgesetzt sein können. Finden Sie mit Ihrer Versicherung Richtlinien heraus, die schützen können Ihr Geschäft und Sie von Haftung und Klagen, die aus Kundenbeschwerden entstehen können.


Denken Sie auch daran, Ihren Mitarbeitern regelmäßig Schulungen zu geben, um ihre Fähigkeiten und Produktkenntnisse zu verbessern und Trends zu erkennen.

 

6. Sparen Sie Personalkosten.

Personal wird eine der größten wiederkehrenden Kosten für Salon-Geschäft und Haare sein. Um Kosten zu sparen, können Sie dafür sorgen, dass alle Mitarbeiter außer der Rezeption als Vertragsbedienstete eine gleitende Provision erhalten, die auf der Höhe des erwirtschafteten Gewinns basiert.
Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Geschäft mit Schönheitssalons und das Haar aufgrund der Perioden und der geringen Gewinnmargen der niedrigen Aktivität während der Woche herausfordernd sein können. Die Leistung dieses Geschäfts hängt von der Menge ab - also müssen Sie in der Lage sein, mehr Leute zu bekommen, um samstags und freitags herein zu kommen, um die langsamen Geschäftszeiten während der Woche wieder gut zu machen, wenn Sie nicht Kunden morgens in den ganzen Tag packen können Woche.